Kalenderblatt dw.com
Präsident Jelzin 1996: Präsident Jelzin Taslima Nasrin ins Exil 1994: Taslima Nasrin ins Exil
Souveränität Singapurs 1965: Souveränität Singapurs Atombombe auf Nagasaki 1945: Atombombe auf Nagasaki
Bagdad-Bahn eröffnet 1940: Bagdad-Bahn eröffnet Feierliche Krönung 1902: Feierliche Krönung
Jungfernfahrt der 1884: Jungfernfahrt der "La France" Sixtus IV. Papst 1471: Sixtus IV. Papst
Schlacht von Adrianopel 378: Schlacht von Adrianopel
9.8.378: Schlacht von Adrianopel
In der Schlacht von Adrianopel - dem heutigen Edirne, Türkei - schlugen die Westgoten das Heer unter dem oströmischen Kaiser Flavius Valens. Die Westgoten hatten Zuflucht vor den nach Westen vordringenden Hunnen gesucht und waren dabei mit Rom in Konflikt geraten. Kaiser Valens fiel in dieser Schlacht. Geboren wurde er 328 in Cibalae, Pannonien. 364 war er von seinem älteren Bruder Valentinian I. (321-375) zum Mitregenten und Augustus des Ostens, einschließlich Thrakiens und Ägyptens, ernannt worden. 376 gewährte er den Westgoten die Ansiedlung in Thrakien, die sich nach ständigen Repressalien von römischer Seite gegen das Reich erhoben.
www.newadvent.org/cathen/15253b.htm...
Eine Biografie des römischen Herrschers Valens auf den Webseiten der "Catholic Encyclopedia".
(Englisch)
1 |2 |3
Zitat des Tages
    
Zitat des Tages
Tanzen ist die Poesie des Fußes.
  > John Dryden
> RSS Feed
  > Hilfe
Wie schnell flog das erste steuerbare Luftschiff der Welt?
  32,5 km/h
  12,5 km/h
  23,5 km/h
  Newsletter abonnieren
  Versenden Sie virtuelle Grüße