Kalenderblatt dw.com
Havel Präsident 1989: Havel Präsident Caroline heiratete Industriellensohn 1983: Caroline heiratete Industriellensohn
Schneechaos in Norddeutschland 1978: Schneechaos in Norddeutschland Garcia Lorcas 1934: Garcia Lorcas "Yerma"
Bürgerliche Regierung in China 1911: Bürgerliche Regierung in China Kampf um Kanadas Freiheit 1837: Kampf um Kanadas Freiheit
Erzbischof von Canterbury ermordet 1170: Erzbischof von Canterbury ermordet
29.12.1989: Havel Präsident
Der Schriftsteller und Dramatiker Václav Havel wurde als führende Figur des bürgerlichen Forums einstimmig und ohne Gegenkandidat zum Staatspräsidenten der Tschechoslowakei gewählt. Im Monat zuvor mussten der kommunistische Staatspräsident Husak und die Spitze der Kommunistischen Partei nach Generalstreiks und massiven öffentlichen Protesten zurücktreten. Bei Parlamentswahlen im Juni 1990 gewann das Bürgerforum die absolute Mehrheit der Mandate, 1991 zogen die sowjetischen Truppen ab. Am 31. Dezember 1992 wurde die Tschechoslowakei aufgelöst und Havel 1993 zum Staatspräsidenten der neu gegründeten Tschechischen Republik gewählt. Bei den Parlamentswahlen im Juni 1998 wurden die Sozialdemokraten stärkste Partei.
www.kirjasto.sci.fi/vhavel.htm...
Eine Biografie Havels.
(Englisch)
29.12.1983: Caroline heiratete Industriellensohn
Prinzessin Caroline von Monaco heiratete den italienischen Industriellensohn Stefano Casiraghi. Die Vermählung fand unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt. Über die Annullierung der ersten Ehe Carolines mit dem französischen Makler Philippe Junot, die drei Jahre zuvor geschieden wurde, hatte der Vatikan zu diesem Zeitpunkt noch keine Entscheidung getroffen. Aus der Ehe mit Casiraghi gingen drei gemeinsame Kinder hervor, dann starb der Ehemann bei einem Bootsrennen. Prinzessin Caroline zog sich nach dem Unglück für mehrere Jahre vollständig aus der Öffentlichkeit zurück. 1999 heiratete sie den Welfen-Prinzen Ernst August von Hannover.
www.auswaertiges-amt.de/diplo/de/Laender...
Umfassende Informationen zu Monaco auf den Seiten des Auswärtigen Amtes der Bundesrepublik Deutschland.
www.kalenderblatt.de/index.php?what=thma...
Ein Eintrag zur Begründung der Grimaldi-Dynastie 1297 auf den Seiten von "kalenderblatt.de".
29.12.1978: Schneechaos in Norddeutschland
In der Nacht zum 29. Dezember 1978 hatte ein Schneesturm mit der Windstärke 10 große Teile Norddeutschlands in eine sibirische Winterlandschaft verwandelt. Es schneite 87 Stunden lang ununterbrochen und die Temperaturen fielen auf bis zu minus 27 Grad. Innerhalb weniger Stunden waren die Straßen unpassierbar, Flensburg und mehr als 100 norddeutsche Dörfer waren von der Außenwelt abgeschnitten. Die extremen Witterungsverhältnisse führten zu einem nie da gewesenen Verkehrschaos auf Straßen und Schienen, an einigen Orten brach die Stromversorgung zusammen. Das Schneechaos dauerte bis zum 5. Januar, zehn Menschen starben und es entstand ein Sachschaden von mehr als 140 Millionen Mark.
www.wetterleuchten.com/blitzlic/005sil78...
Auf dieser Seite wird auch der Schnee-Katastrophe von 1978 gedacht.
29.12.1934: Garcia Lorcas "Yerma"
An diesem Tag wurde in der spanischen Hauptstadt Madrid das Stück "Yerma" uraufgeführt. Sein Schöpfer, der spanische Lyriker und Dramatiker Federico Garcia Lorca, schildert darin das verzweifelte Schicksal spanischer Frauen, die unter vielfältigen Formen der Unterdrückung zu leiden haben. Vor allem die schier unüberbrückbaren Schranken einer von Männern und der katholischen Kirche dominierten spanischen Gesellschaft machen den Frauen das Leben zur Hölle. Der Dichter Garcia Lorca fiel 1936, zu Beginn des Spanischen Bürgerkrieges, einem Mordanschlag von Falangisten der Guardia Civil zum Opfer.
www.kirjasto.sci.fi/fglorca.htm...
"Yerma" war ein Höhepunkt des Schaffens Garcia Lorca, dessen Leben und Werk hier besprochen werden.
(Englisch)
www.fut.es/~picl/libros/glorca/gl003a00....
Der Text des Stücks "Yerma " von Garcia Lorca.
(Spanisch)
1 |2
Zitat des Tages
    
Zitat des Tages
Après nous le déluge! Nach uns die Sintflut!
  >  Madame de Pompadour
> RSS Feed
  > Hilfe
Welchen Beruf hatte Václav Havel vor seiner Wahl zum tschechischen Präsidenten?
  Mathematiker
  Schriftsteller und Dramatiker
  Professor der katholischen Theologie
  Newsletter abonnieren
  Versenden Sie virtuelle Grüße