Kalenderblatt dw.com
8.5.1972: Nordvietnams Häfen vermint
Am 8. Mai 1972 verminten US-amerikanische Streitkräfte die wichtigsten nordvietnamesischen Häfen. Mit einer Seeblockade und verheerenden Bombenangriffen auf Haiphong und Hanoi wollten die USA ihren Druck auf Nordvietnam weiter verstärken.
8.5.1945: Deutschland kapituliert
Am 8. Mai 1945 um 23.01 Uhr war nach fünfeinhalb Jahren der Zweite Weltkrieg in Europa zu Ende: Großadmiral Karl Dönitz teilte der deutschen Bevölkerung über Rundfunk mit, dass er soeben in Berlin die Kapitulation des Deutschen Reiches unterschrieben habe.
8.5.1886: Coca-Cola erfunden
Am 8. Mai 1886 braute John Pemberton in Atlanta/Georgia zum ersten Mal eine braune Limonade aus Coca-Extrakt, Koffein, Coca-Blättern und Sodawasser. Was zunächst ein Medikament werden sollte, entwickelte sich rasch zum weltweit populärsten Erfrischungsgetränk: Coca Cola.
Zitat des Tages
    
Zitat des Tages
Wenn du in Washington einen Freund haben willst, musst du dir einen Hund zulegen.
  > Harry S. Truman
> RSS Feed
  > Hilfe
Mit wem war Roberto Rossellini verheiratet?
  Ingrid Bergmann
  Audrey Hepburn
  Romy Schneider