Kalenderblatt dw.com
Stevie Wonder 1950: Stevie Wonder Senta Berger 1941: Senta Berger
Joe Louis 1914: Joe Louis Daphne du Maurier 1907: Daphne du Maurier
Ronald Ross 1857: Ronald Ross Reinhard Mannesmann 1856: Reinhard Mannesmann
Maria Theresia von Habsburg 1717: Maria Theresia von Habsburg
13.5.1941: Senta Berger
Österreichische Schauspielerin. Ihre Filmkarriere begann mit deutschen Unterhaltungsfilmen wie "Der brave Soldat Schwejk" (1960) und "Es muss nicht immer Kaviar sein" (1961). Durch Mitwirkung in italienischen und französischen Produktionen wurde Senta Berger im Ausland eine der erfolgreichsten deutschsprachigen Darstellerinnen. In Hollywood stand sie neben Kirk Douglas und John Wayne vor der Kamera. Sie drehte unter anderem mit Volker Schlöndorff und Wim Wenders. Mit ihrem Ehemann Michael Verhoeven gründete Berger 1965 die Firma "Sentana", die die preisgekrönten Filme "Die weiße Rose" (1982) und "Das schreckliche Mädchen" (1990) produzierte. In der TV-Serie "Kir Royal" (1984) spielte sie eine ihrer populärsten Rollen. Im Jahr 1998 war Senta Berger in Doris Dörries' "Bin ich schön?" zu sehen.
www.prisma-online.de/tv/person.html?pid=...
Ein Artikel über Senta Berger.
Zitat des Tages
    
Zitat des Tages
Flirt ist das Training mit dem Unrichtigen für den Richtigen.
  > Senta Berger
> RSS Feed
  > Hilfe
Wer verbirgt sich hinter dem Pseudonym "La Pasionaria"?
  Giulietta Masina
  Sophia Loren
  Dolores Ibárruri