Kalenderblatt dw.com
Frauen an der Macht 1993: Frauen an der Macht Rücktritt des US-Außenministers Haig 1982: Rücktritt des US-Außenministers Haig
Strawinskys Feuervogel 1910: Strawinskys Feuervogel Santo Caserio ermordet Staatspräsident 1894: Santo Caserio ermordet Staatspräsident
Schlacht am Little Big Horn 1876: Schlacht am Little Big Horn Confessio Augustana 1530: Confessio Augustana
Konzil zu Basel 1431: Konzil zu Basel
25.6.1982: Rücktritt des US-Außenministers Haig
In Washington erklärte der US-Außenminister Alexander Haig wegen Meinungsverschiedenheiten mit dem US-amerikanischen Präsident Ronald Reagan seinen Rücktritt. Zum Nachfolger Alexander Haigs wurde der frühere US-amerikanische Finanzminister George Shultz ernannt. Hauptursache für die Demission von Ex-General Haig, der von 1974 bis 1979 Oberbefehlshaber der NATO-Truppen in Europa war, war das Embargo gegen die Lieferung US-amerikanischer Ausrüstungsgegenstände für die sowjetisch-europäische Erdgasleitung. Haig hatte sich gegen eine Liefersperre ausgesprochen. Haigs Devise war es, es gebe "wichtigere Dinge, als im Frieden zu sein". Er hatte Jimmy Carters Entspannungsversuche für beendet erklärt und eine Phase von Hochrüstung und Konfrontation eingeleitet.
home.att.net/~bockenforde/papiere/dt/nic...
Die Website berichtet von den US-Operationen in Nicaragua in den Jahren 1981 bis 1990, die Haig führte.
reagan.webteamone.com/...
Eine "ultimative" Ronald-Reagan-Homepage mit Bildergalerie und Geschenk-Shop.
(Englisch)
Zitat des Tages
    
Zitat des Tages
Jeder, der fällt, hat Flügel.
  > Ingeborg Bachmann
> RSS Feed
  > Hilfe
Wer war der Verfasser der am 25. Juni 1530 vorgestellten "Confessio Augustana"?
  Ulrich Zwingli
  Philipp Melanchthon
  Martin Luther