Kalenderblatt dw.com
IRA-Anschläge in London 1982: IRA-Anschläge in London Erste Marslandung 1976: Erste Marslandung
Türkei besetzte Zypern 1974: Türkei besetzte Zypern Merckx Sieger der Tour de France 1969: Merckx Sieger der Tour de France
Attentat auf König Abdullah 1951: Attentat auf König Abdullah Seeschlacht von Lissa 1866: Seeschlacht von Lissa
Unabhängigkeit Kolumbiens 1819: Unabhängigkeit Kolumbiens
20.7.1969: Merckx Sieger der Tour de France
Der Belgier Eddy Merckx gewann am 20. Juli 1969 seine erste Tour de France. In den darauf folgenden Jahren bis 1974 gelangen ihm vier weitere Siege beim bekanntesten und schwersten Radrennen der Welt. Merckx, der als einer der erfolgreichsten Straßen-Fahrer gilt, hatte sich bereits zuvor den Titel des Amateur- und des Profiweltmeisters gesichert und auch schon den Giro d Italia gewonnen. Außer dem Belgier waren nur die Franzosen Jacques Anquetil und Bernard Hinault fünf Mal bei der Tour de France erfolgreich. Indurain gewann die Tour fünf Mal.
www.eddymerckx.be...
Homepage der von Merckx gegründeten Fahrrad-Firma.
(Französisch)
www.letour.fr...
Offizielle Homepage der Tour de France.
(Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch)
Zitat des Tages
    
Zitat des Tages
Ich kann gar nicht so viel essen, wie ich kotzen möchte.
  > Max Liebermann
> RSS Feed
  > Hilfe
Wie lautet der Name der Protagonistin in Uwe Johnsons vierbändigem Roman "Jahrestage"?
  Ingrid Babendererde
  Suzanne von Borsody
  Gesine Cresspahl